Ortsverband Freiburg

Neophythenaktion am Welchentalbach (Ebnet)

28. Juni 2021

Auch in diesem Sommer führt der BUND Freiburg wieder Biotoppflege-Einsätze im Rahmen seiner Bachpatenschaft für den Welchentalbach in Ebnet durch. Am Samstag, den 03. Juli, werden Ehrenamtliche gemeinsam mit Gebietskennern des BUND und den Bachpaten Problempflanzen am Bachlauf entfernen.

Die Neophyten Indisches Springkraut und Japan-Knöterich können durch fehlende Konkurrenz die heimische Flora und Fauna am Bach verdrängen. Durch regelmäßiges Ausreißen lassen sich die Pflanzen langfristig zurückdrängen.

Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen. Der Arbeitseinsatz dauert ca. 2 Stunden und eignet sich auch für Familien mit Kindern.

Termin: Samstag, 03.07.2021, 10:45 Uhr, Treffpunkt Haltestelle Langmatten, FR-Ebnet

Für Arbeitsmaterial und Handschuhe ist gesorgt. Sonnenschutz, festes Schuhwerk und alte Kleidung sollten mitgebracht werden.

Weitere Infos: Birgit Frosch, Tel. 0761-2927392, naturschutz@bund-in-freiburg.de oder bachpaten@stadt.freiburg.de

Zur Übersicht